Wein

Die Sommer sind heiß, die Herbstnächte feucht und mild...

Unter diesen Voraussetzungen gedeihen am Neusiedler See international ausgezeichnete fruchtige Weiße, gehaltvolle Rote und der König der Weine, der Edelsüße. Gelegenheit zum Degustieren gibt es das ganze Jahr in originellen Vinotheken, alten Kellervierteln, Buschenschenken oder beim Winzer persönlich.

Weinbaugebiet Neusiedlersee-Seewinkel

Weinbaugebiet Neusiedlersee-Seewinkel


Das Weinbaugebiet Neusiedlersee liegt östlich und nördlich des 320 km großen Steppensees. Hier betreiben rund 5000 Familien auf 8326 Hektar Weinbau. Sonne pur können die Reben in den weitläufigen, geschlossenen Weingärten speichern. Das voll wirksame pannonische Klima mit seinen heißen, trockenen Sommern und kalten Wintern sorgt gemeinsam mit dem Neusiedlersee als Temperaturregler für eine lange Vegetationsperiode.

Spezialität Edelfäule

Spezialität Edelfäule


Hohe Luftfeuchtigkeit und herbstliche Nebeleinfälle begünstigen die hier regelmäßig auftretende Edelfäule (Botrytis cinerea) als Basis für höchste Prädikatsweine wie Beerenauslesen und Trockenbeerenauslesen. Diese Spezialitäten haben wesentlich dazu beigetragen, den im Vergleich zu traditionsreicheren österreichischen Weinbaugebieten noch relativ jungen Seewinkel in der ganzen Welt bekannt zu machen.

Weinbaugebiet Neusiedlersee Hügelland

Weinbaugebiet Neusiedlersee Hügelland


Am Leithagebirge sind die Allrounder unter Österreichs Winzern zu Hause. Kaum ein anderes Weinbaugebiet erlaubt eine solche Vielfalt an Weintypen wie die 4.150 Hektar am Westufer des Neusiedler Sees. Mit dem Ruster Ausbruch ist auch einer der berühmtesten Süßweine der Welt seit Jahrhunderten ein Fixpunkt der regionalen Weinidentität. Junge Winzerinnen und Winzer mit Ideen sorgen für Fortschritt mit Respekt vor der Vergangenheit. Topografisch, klimatisch und geologisch ist im Weinbaugebiet Neusiedlersee-Hügelland für Abwechslung gesorgt – und für Terroir-Weine in perfekter Ausprägung.

H o t e l B u r g e n l ä n d e r h o f
Ihr Ansprechpartner: Ewald Weiss
7072 Mörbisch/See, Raiffeisenstraße 2
Tel. +43 2685/8691
Fax +43 2685/869054
office@hotelburgenlaenderhof.at
Mörbisch am SeeNeusiedlersee CardNeusiedlersee
webdesign by master design gmbh